Medien

Die SVP Chur kämpft dafür, bei der Klimadebatte einen kühlen Kopf zu bewahren. Die Einführung von neuen Abgaben und Steuern lehnen wir vehement ab. Stattdessen fordern wir weniger Regulierungen, Innovation und mehr Eigenverantwortung.… weiterlesen


Im Rahmen einer Vertiefungsarbeit interviewte Andrin Ehrler den Churer SVP-Politiker Marco Kalberer zur Abstimmung über die Direktverbindung Brambrüesch. Eine kritische Meinung zur Abstimmung vom Wochenende. Das Interview wurde auf GRHeute publiziert.… weiterlesen


Im Beitrag vom Regionaljournal Ostschweiz vom 25.04.2019 sind Mario Cortesi (SVP) und Urs Marti (FDP) im Gespräch über die Abstimmung Brambrüesch. Nein zur Direktverbindung für 30 Millionen! Für die obere Sektion der Brambrüeschbahn besteht die Betriebsbewilligung bis 2026. Es bleibt also genügend Zeit für einen einfachen und vernünftigen Ersatz dieses Teils der Bahn. Dieser Ersatz… weiterlesen


Im Interview mit RTR nimmt Mario Cortesi, Präsident SVP Chur, Stellung zur Abstimmung über den Investitionsbeitrag an die Bergbahnen Chur-Dreibündenstein AG (BCD AG). Radio RTR – Nachrichten vom 12. April 2019 TV RTR – Tagesschau/Telesguard  … weiterlesen


An ihrer Mitgliederversammlung im Restaurant Schützenhaus vom vergangenen Dienstag hat die SVP Chur die Parolen für die Abstimmungsvorlagen vom 25. November 2018 gefasst. Die SVP Chur befürwortet grundsätzlich die Erneuerung und Modernisierung der Churer Sportanlagen. Zum Sportanlagenprojekt „EISBALL“ fasste sie jedoch die Nein-Parole, da eine Mehrheit der Mitglieder sich mit dem Vorgehen des Stadtrates und… weiterlesen


Letzten Dienstag lud die SVP Chur im Restaurant Rheinkrone zu einer Informationsveranstaltung unter dem Titel „Moderne Betrügereien – vom Datenklau bis zum Enkeltrickbetrug“ mit Regierungsratskandidat Walter Schlegel ein. Zahlreiche Interessierte sind der Einladung der SVP Chur zu dieser Informationsveranstaltung mit dem Polizeikommandanten gefolgt. An diesem gut besuchten Anlass gab es interessante Informationen aus erster Hand,… weiterlesen


Die SVP Chur beschliesst die Ja-Parole zur „Teilrevision Grundordnung 2017 (Sportanlage Obere Au)“ Am letzten Donnerstag, 22. Februar 2018, hat die SVP Chur ihre Generalversammlung im Rathaus der Stadt Chur durchgeführt. Nebst anderen statutarischen Geschäften haben die Parteimitglieder die Ja-Parole zur „Teilrevision Grundordnung 2017 (Sportanlage Obere Au)“ betreffend die städtische Abstimmung vom 4. März 2018… weiterlesen


Anlässlich der kürzlich stattgefundenen Nominationsversammlung der SVP Chur im Rest. Schützenhaus wurden die Kandidaten für den Grossen Rat nominiert. Eine grosse Zahl Parteimitglieder war zugegen als Vizeparteipräsident Andreas Bazzon die Kandidaten präsentierte, welche sich für ein Grossratsmandat zur Verfügung stellen. Unter Leitung des Vizepräsidenten der SVP Chur, Andreas Bazzon, führte die SVP Chur kürzlich im… weiterlesen


Peter Kamber tritt ab sofort als Präsident und Mitglied der Bildungskommission (BIK) der Stadt Chur zurück. Darüber hat er die Mitglieder der BIK am Donnerstagabend in Kenntnis gesetzt. Diese bedauern diesen Schritt sehr. Peter Kamber hat die BIK seit Anfang Jahr geleitet. Mit viel Fachkompetenz, respektvoll, und immer zielorientiert wurden die Sitzungen von ihm geführt.… weiterlesen


Anlässlich der SVP Mitgliederversammlung, welche am Montag, 11. September 2017, im Restaurant Schützenhaus in Chur durchgeführt wurde, beschloss die SVP Chur einstimmig die NEIN-Parole zum rund 5 Millionen teuren Kauf eines Stadtarchives. Die rege besuchte Mitgliederversammlung behandelte nebst der Parolenfassung weitere statutarische Geschäfte. Weiter informierte in einem Kurzreferat Markus Haltiner über seine Richtertätigkeit am Regionalgericht.… weiterlesen


Anlässlich der Gemeinderatssitzung von letzter Woche fanden die Wahlen in die diversen Kommissionen statt. Die SVP-Chur gratuliert ihren gewählten Parteimitgliedern ganz herzlich zur Wahl; sie freut sich ganz besonders, dass sie für die kommende Legislatur in wichtigen Kommissionen nun gut vertreten ist und so bürgerliche Anliegen vermehrt und effizient einbringen kann. An der Sitzung vom… weiterlesen


Gerne stellen wir die schriftliche Fassung der Neujahrsveranstaltung vom 2. Januar 2017 in Chur hier zur Verfügung.           @SVP_Chur Erfolgreicher Anlass in der Stadthalle in #Chur Schriftliche Fassung mit Bilder; https://t.co/vWIzcmE6oj pic.twitter.com/Lk9UYSMivb — SVP Chur (@SVP_Chur) 2. Januar 2017… weiterlesen


Mario Cortesi, Präsident der SVP Chur, konnte am vergangenen Montagabend im Restaurant Schützenhaus in Chur einmal mehr eine grosse Anzahl Parteimitglieder begrüssen. Nebst weiteren Geschäften standen zwei interessante Referate auf dem Programm. Zum einen referierte der Physiker Dr. Andreas Bazzon zur Atomausstiegsinitiative, zum andern informierte Schulleiter und Sekundarlehrer Peter Kamber über die laufenden Reformen im… weiterlesen


24.08.2016 Die SVP Chur ist klar gegen die Verankerung des Ausländerstimm- und Wahlrechtes für Ausländerinnen und Ausländer mit einer Niederlassungsbewilligung in der städtischen Gesetzgebung, wie dies die SP Chur erneut fordert und der Stadtrat offensichtlich befürwortet. Den Medien konnte kürzlich entnommen werden, dass der Stadtrat den Auftrag der SP-Fraktion zur Verankerung des Ausländerstimm- und Wahlrechtes… weiterlesen


Die SVP-Chur konnte anlässlich der Wahlen vom Sonntag ihre Sitze im Churer Gemeinderat von zwei auf vier Sitze verdoppeln, also um 100 % zulegen. Zudem ist sie mit 30’023 Parteistimmen die weitaus grösste bürgerliche Stadtpartei. Der SVP-Chur ist es ein grosses Anliegen, im Namen aller Kandidierenden den Wählerinnen und Wählern recht herzlich für diesen gewaltigen… weiterlesen


Reges Interesse an der öffentlichen Veranstaltung der SVP Chur vom vergangenen Dienstagabend zum Thema „Schule und Wirtschaft“ mit Nationalrätin Magdalena Martullo und SVP-Stadtratskandidat Hanspeter Hunger. Die SVP Chur lud am vergangenen Dienstag zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema „Schule und Wirtshaft“, mit Unternehmerin und Nationalrätin Magdalena Martullo und Stadtratskandidat Hanspeter Hunger, ein. Gegen 60 Interessierte… weiterlesen


Die SVP Chur lädt die interessierte Bevölkerung von Chur für kommenden Dienstag, 12. April 2016, 19:30 Uhr, ins Restaurant Rheinkrone zu einer öffentlichen Veranstaltung zum Thema «Migration: Auswirkungen auf Chur und seine Schulen», mit Migrationsexperte und Nationalrat Heinz Brand und Stadtratskandidat Hanspeter Hunger, ein. Die Veranstaltung ist öffentlich und bietet gleichzeitig Gelegenheit den SVP Stadtrats-… weiterlesen


Bürgerliches «Störmanöver» ohne Beteiligung der SVP Die drei bürgerlichen Parteien BDP, CVP und FDP empfehlen in ihren Wahlprospekten mit einem sogenannten «Störer» gegenseitig ihre Kandidaten für die Stadtratswahlen vom 5. Juni. Die SVP wählt den Alleingang. Ein Störer ist ein grafisches Element, das sich deutlich von seiner Umgebung abhebt und somit den harmonischen Gesamteindruck «stört».… weiterlesen


Anlässlich der Nominationsversammlung der SVP Chur für die Behördenwahlen vom 05. Juni 2016 wurde Hanspeter Hunger von der SVP Chur zum Stadtratkandidaten nominiert. Am Mittwochabend nominierte die SVP Chur ihren Stadtratkandidaten, die Mitglieder in den Gemeinderat sowie den Regionalrichter. Rund 50 Mitglieder der SVP Chur sind der Einladung ins Restaurant Schützenhaus in Chur gefolgt. Der… weiterlesen